DRAHTLOSE STEUERUNG MIT DEN WIENET WLAN ACCESS POINTS 

WLAN ACCESS POINT

Wi-Fi-Netzwerke bieten mobilen und kabellosen Zugriff auf das lokale Netzwerk und damit auch auf die Endgeräte im Maschinennetzwerk wie SPS, Antriebe, Visualisierungen, etc. Unsere wienet Access Points können flexibel als Access Point, Bridge oder Client eingesetzt werden.

Industrial WLAN Access Point der WIENET Serie

Wireless Access Points bieten die Schnittstelle zur drahtlosen Kommunikation und ermöglichen die Integration von entfernten Komponenten, die sich nur schwer per Kabel in Ihr Netzwerk einbinden lassen. Es ist möglich, zwei getrennte LAN-Netzwerke zu verbinden oder Maschinendaten direkt auf Handheld-Geräten wie Tablets zugänglich zu machen. Die Access Points von Wieland bieten auch die Möglichkeit, mit Hilfe des WIE-SERVICE24 VPN-Portals eine sichere VPN-Verbindung mit Ihren Geräten aufzubauen.

MERKMALE DER 
WLAN Access points

  • Einfache Einrichtung eines sicheren virtuellen Netzwerks mit OpenVPN, verschlüsselt mit WPA2-EAP/PSK
  • Mesh-Netzwerk-Funktionalität (IEEE802.11s) mit WPA3-SAE-Verschlüsselung für den Einsatz in mobilen Anwendungen
  • Bis zu drei RJ45-Anschlüsse
  • Zugang zu mehr als 1'000 openWRT-Paketen
  • Minimale Wärmeentwicklung durch geringe Leistungsaufnahme < 1 W
  • NTP-Server (Network Time Protocol) sorgt für ein synchronisiertes Netzwerk
  • Router-Funktionen wie NAT, Routing und Firewall enthalten
  • Schlankes und kompaktes Design

VORTEILE 
DER WLAN access points

  • Sichere Fernüberwachung und -steuerung über ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) führt zu einer geringeren Ausfallzeit Ihrer Maschinen
  • Schnelles und zuverlässiges Roaming in mobilen Anwendungen
  • Vereinfacht Ihr Netzwerk durch die Bereitstellung von Switch-Funktionen ohne zusätzliche Geräte
  • Erweitern Sie einfach die Funktionen Ihres Geräts entsprechend Ihren Anforderungen (z. B. Modbus, MQTT, IPsec-Paket)
  • Keine teuren Layouts zur Wärmeableitung erforderlich
  • Validierte Zeitstempel garantieren die Vergleichbarkeit Ihrer Daten
  • Spart die Kosten für einen zusätzlichen industriellen Sicherheitsrouter
  • Ermöglicht die Integration auf engstem Raum und spart Platz in Ihrer Anwendung

GROSSE VARIANTEN-VIELFALT FÜR MAXIMALE FLEXIBILITÄT IM EINSATZ

 

Neben dem Einsatz als klassischer Access Point können die Geräte auch als WLAN-Router, Netzwerkbrücke oder LAN-Kabelersatz eingesetzt werden.  Die wienet Access Points können entweder mit integrierter Antenne oder mit externer Antenne betrieben werden. 

wienet AP-ETH-A

  • Integrierte Antenne
  • 1x RJ45-Buchse
  • Anzahl der Anschlüsse: 1


Wann wird dieser Access Point verwendet? 

Der Access Point gibt einem Techniker, der in der Nähe einer angeschlossenen Maschine steht, die Möglichkeit, sich mit seinem mobilen Gerät (z.B. Smartphone, Tablet) schnell und einfach mit einer Produktionsanlage oder einem Schaltschrank zu verbinden. So kann er sich relevante Daten direkt anzeigen lassen. Der Vorteil einer integrierten Antenne ist, dass sie nicht entfernt oder gestohlen werden kann. Daher sind die Geräte, wenn sie im öffentlichen Raum aufgestellt werden, besser vor mutwilliger Zerstörung geschützt.

zum  SHOP

wienet AP-ETH-A-A

  • Externe Antenne (RP-SMA-Buchse)
  • 1x RJ45-Buchse
  • Anzahl der Anschlüsse: 1  
     

Wann wird dieser Access Point verwendet?

In Situationen mit signalintensiven Umgebungen (z. B. Vorhandensein vieler anderer Wi-Fi-Geräte, nahe gelegene Geräte, die hohe Lasten schalten, innerhalb eines Schaltschranks) wird eine externe Antenne empfohlen. Das wienet AP ETH-A-A-Gerät kann mit seiner externen Antenne auch größere Entfernungen überbrücken als der wienet AP ETH-A mit integrierter Antenne.

zum SHOP

wienet AP 3P ETH-A

  • Integrierte Antenne
  • 3x RJ45-Buchsen
  • Anzahl der Anschlüsse: 3

Wann wird dieser Access Point eingesetzt? 

Durch die 3 RJ45-Ports kann der wienet AP 3P als Wi-Fi-Gerät mit integriertem 3-Port-Switch eingesetzt werden, um z.B. eine SPS und ein HMI gleichzeitig anzuschließen. Durch die Verwendung von VLAN (virtuelles LAN) ist es auch möglich, verschiedene Netzwerke voneinander zu trennen (z.B. Trennung in Maschinennetzwerk und Firmennetzwerk), um das Sicherheitsniveau zu erhöhen.

zum SHOP

wienet AP 3P ETH-A-A

  • Externe Antenne (RP-SMA-Buchse)
  • 3x RJ45-Buchsen
  • Anzahl der Anschlüsse: 3


Wann wird dieser Access Point eingesetzt? 

Der wienet AP 3P ETH-A-A vereint alle genannten Vorteile des wienet AP 3P-ETH-A (z.B. integrierter 3-Port-Switch, VLAN) mit den Vorteilen der Verwendung einer externen Antenne (z.B. größere Reichweite und geringere Störanfälligkeit des Signals).

zum SHOP

DOWNLOADS

Industrial Network - wienet SWITCHES - Broschüre

0801.0 | 5 MB

wienet-AP(1-Port_V2.0.0) Firmware.zip

7 MB

wienet_AP(3-Port_V2.0.0) Firmware.zip

7 MB

Kontakt

Sie benötigen weitere Informationen zum Produkt?

Kontaktieren Sie unsere Spezialisten.

Jetzt anrufen unter: +49 951 9324 995

Anfrage versenden
RÜCKRUF – SERVICE

Verzichten Sie auf die Warteschleife. 
Unsere Experten rufen Sie an.

  1. Formular ausfüllen
  2. Gewünschte Zeit angeben
  3. Anruf von unseren Experten entgegennehmen
Telefonat vereinbaren
Corporate - Deutsch
Produkte
ZurückProdukteElektroinstallationVerbindungstechnikSicherheitstechnikIndustrielle KommunikationElectronic + InterfaceAntriebstechnik
Branchen
ZurückBranchenBranchenübersichtGebäudetechnikBeleuchtungstechnikMaschinenbauWindenergieHortikulturEV ChargingPrefab
Support
ZurückSupportServiceTrainingDienstleistungen für die MaschinensicherheitSoftware & AppsInfoportalDownloads
Unternehmen
ZurückUnternehmenÜber unsEinkauf & QualitätNewsKarriere